Seminare 2-5

Drittes Auge – Spirituelles Potenzial – 7 Schlüssel – Einweihungen

Die Anwendung der Techniken aus dem ersten Seminar, »Erweckung der Kundalini-Kraft«, genügt vollkommen, um das Leben und Erleben grundlegend zu ändern. Wer sich allerdings auf dem hermetischen Weg noch weiter entwickeln möchte, kann das tun, indem er die Techniken aus den nachfolgenden Seminaren anwendet. Die Seminare können nur in der angegebenen Reihenfolge besucht werden. Jedes Seminar bildet inhaltlich eine in sich geschlossene Einheit. Die maximale Teilnehmerzahl pro Seminar ist 16.

Seminar 2 – Öffnung des dritten Auges

  • Erdverbundenheit und Lebenskraft
  • Öffnung des dritten Auges
  • Zugang zur Akasha-Chronik
  • Auflösung von Karma
  • Wahrnehmung der sieben Lichtwelten
  • Aura-Reinigung
  • Kontakt zu Lichtwesen

Seminar 3 – Entdeckung des spirituellen Potenzials

  • Begegnung mit vier heilenden Urkräften
  • Schutz der Aura
  • Wahrnehmung von geistigen Energien
  • Entdeckung des spirituellen Potenzials
  • Erkennen der Lebensaufgabe
  • Erfahrung der Einheit der sieben Chakren
  • die Energie der kosmischen Liebe

Seminar 4 – Die sieben Schlüssel der Alchemie

  • Aktivierung der universellen Energie
  • Aktivierung der Manifestationsenergie
  • Aktivierung der Attraktionsenergie
  • Begegnung mit dem Hüter des Unterbewusstseins
  • Aktivierung der Kräfte des Unterbewusstseins
  • Öffnung des Portals
  • Zubereitung des »Steins der Weisen«

Seminar 5 – Die hermetischen Einweihungen

  • die Artus-Einweihung
  • die Yoga-Einweihung
  • die Shaolin-Einweihung
  • die Pharaonen-Einweihung
  • Begegnung mit dem Hüter des Überbewusstseins
  • das geistige Juwel
  • Meister des hermetischen Weges

In diesem Seminar werden die hermetischen Einweihungen vermittelt. In früheren Kulturen waren Priester für die Durchführung notwendig. Die freigesetzten Kräfte der Techniken aus den vorigen Seminaren machen es dem Schüler der heutigen Zeit möglich, die Einweihungen selbst vorzunehmen. In der Artus-Einweihung wird man mit der Arbeit mit dem »Stein der Weisen« vertraut gemacht: Er verwandelt negative Zustände in positive. Durch die Yoga-Einweihung kommt die Begegnung mit den Basiskräften dieser Welt sowie mit dem Hüter des Überbewusstseins zustande. Die Shaolin-Einweihung bewirkt die Befreiung des Selbst. Durch die Pharaonen-Einweihung wird der Schüler zum Meister des hermetischen Weges. Er lernt den »Baum des Lebens« kennen. Schließlich findet er das »geistige Juwel«: Es ist das, wonach er schon immer gesucht hat. Mit der Energie des Juwels kann er sein Leben völlig neu gestalten und wird dadurch zum Meister des eigenen Weges.

Absolventen des fünften Seminars können die geistige Energie des Steins der Weisen aktivieren, um für sich selbst – oder als spiritueller Berater für einen Klienten – tiefgreifende Probleme aufzulösen.

Termine und Preise

Seminar 2 – Öffnung des dritten Auges

TerminOrtStatus
7. + 8. Oktober 2017Hannovernoch Plätze frei
10. + 11. März 2018Münchennoch Plätze frei
7. + 8. Juli 2018Stuttgartnoch Plätze frei

Seminargebühr: 570,00 € | 470,00 €* ermäßigt.

Seminar 3 – Entdeckung des spirituellen Potenzials

TerminOrtStatus
19. + 20. August 2017Stuttgartnoch Plätze frei
5. + 6. Mai 2018Hannovernoch Plätze frei
13. + 14. Oktober 2018Stuttgartnoch Plätze frei

Seminargebühr: 570,00 € | 470,00 €* ermäßigt.

Seminar 4 – Die sieben Schlüssel der Alchemie

TerminOrtStatus
4. + 5. November 2017Stuttgartnoch Plätze frei
20. + 21. Januar 2018Münchennoch Plätze frei
4. + 5. August 2018Hannovernoch Plätze frei

Seminargebühr: 730,00 € | 630,00 €* ermäßigt.

Seminar 5 – Die hermetischen Einweihungen

TerminOrtStatus
22. + 23. Juli 2017Hannovernoch Plätze frei
24. + 25. März 2018Stuttgartnoch Plätze frei
30. Juni + 1. Juli 2018Münchennoch Plätze frei

Seminargebühr: 830,00 € | 730,00 €* ermäßigt.

 

* Schüler, Studenten, Auszubildende, Rentner, Alleinerziehende mit mindestens einem minderjährigen Kind, Hartz IV Empfänger und Behinderte zahlen die ermäßigte Gebühr. (Der Anmeldung bitte einen Nachweis in Kopie beilegen).

Feedback von Teilnehmern

»Ich habe heute eine sehr lange und intensive Meditation erlebt. Ich war eins mit dem Licht, als wenn es schon immer zu mir gehört hätte. Es hat sich unendlich weit ausgedehnt, Freiheit, Schönheit, Unendlichkeit, Liebe. Ein unbeschreibbar schönes Glücksgefühl entfaltet sich. Ich fühle mich glücklich, geborgen, frei und zufrieden – alles ist gut. Ich erlebe die Einheit pur. Unglaublich. Ich danke Dir für diesen wundervollen Weg!«
»Auf meiner langjährigen spirituellen Suche bin ich 2011 auf Peter van Veen und seine hermetischen Ringe gestoßen. Heute bin ich mir sicher, dass die Ringe damals schon auf mich gewartet haben. Kraftvolle lebendige Ringe, wie ich im Laufe meines initiatorischen Weges feststellen konnte. Ringe, die mich auf meinem Weg zu mir selbst begleitet haben und bis heute meine treuen Gefährten sind. In ihren unzähligen Erscheinungsformen – meinem jeweiligen Reife- und Entwicklungsstand angepasst – haben sich mit jeder Ausbildungsstufe Welten jenseits der normalen Sinnenwelt aufgetan. Alleine die phänomenale Wirkung der ersten drei Ringe auf der physischen Ebene haben mich in pures Staunen versetzt. Für mich war schon zu Beginn der Reise klar, ich werde weitermachen und ich möchte diesen Weg auch zu Ende gehen. Heute bin ich dabei, mich in immer größere Erkenntnis- und Erfahrungsebenen hinein zu entwickeln.«
»Das Seminar war unglaublich intensiv und die Meditationen vermittelten mir eine vollkommen klare Wahrnehmung. Liebe und Freude konnte ich unermesslich tanken. Ich habe die volle Manifestationskraft erfahren: Ankommen, Verwurzeln, Einssein. Oder besser ausgedrückt: Körper, Seele, Geist wurden eine Einheit und ich verschmolz mit dem gigantischen Licht. Ich habe auch jetzt beim Schreiben alles noch klar vor Augen. Mir ist abwechselnd siedend heiß und dann wieder eiskalt. Ich werde das alles nie vergessen.«
»Der hermetische Weg hat mir Klarheit gebracht. Voller Fragen habe ich nach Antworten gesucht und diese auch erhalten. Durch deine Seminare wurde ich behutsam aber bestimmt geführt und es fanden großartige Begegnungen statt. Die Erkenntnisse aus deinen Seminaren setze ich unmittelbar sowohl im Beruf als auch im Familienleben um und kann durch die wieder gewonnene Freiheit mein Leben selbst gestalten. Mit Zuversicht und Freude kann ich diesen Weg jedem empfehlen, der auf der Suche nach Selbsterkenntnis, beruflicher oder privater Erfüllung ist.«
»Durch die Entwicklung, die ich auf dem hermetischen Weg bis jetzt gemacht habe, hat sich mein Leben sehr gewandelt. Ich habe gelernt, mich selbst wertzuschätzen. Ich vertraue meinem inneren Wissen, das mich leitet. Ich habe eine gute Intuition. Ich fühle mich endlich wohl in meiner Haut und liebe mein Leben. Ich integriere die hermetischen Prinzipien immer mehr in mein Leben. Die Menschen, mit denen ich in Kontakt komme, fühlen sich angezogen von meiner Energie. Ich genieße mittlerweile jeden Tag, jeden Augenblick. Ich bin Ärztin und ich wollte schon immer heilen, nicht nur den Körper, sondern auch die Seele. Und diesem Ziel bringt mich der hermetische Weg immer näher. Er lehrt Selbstverantwortung. Ich habe mich von meiner Opferrolle verabschiedet. Das ist für mich wahre Freiheit. Mein privates Leben hat sich harmonisiert. Mein berufliches Leben ist erfolgreich und befriedigend, beglückend. Mein Leben war vorher arm im Vergleich zu jetzt! Ich habe durch die Techniken des hermetischen Weges gelernt, mich meinen Schatten zu stellen und sie als einen Teil von mir zu akzeptieren, zu erkennen, zu integrieren. Ich bin unsagbar dankbar, dass ich meinen Frieden mit Gott gefunden habe. Ich war zuvor ein vollkommen ungläubiger Mensch. Nun glaube ich! Und das ist der größte Reichtum in meinem Leben!«
»Dein zweites Seminar ›Öffnung des dritten Auges‹ hat mir Glück, Zufriedenheit, Gesundheit, Schönheit sowie einen enormen Erfolg gebracht. Ich bin von meiner schweren Erkrankung vollkommen genesen. Nach einer Karriere als kopfgesteuerte Realistin im Management wurden meine Bedürfnisse auf höchstem Niveau neu geordnet. Die Techniken haben mir ein vollkommen neues Leben gebracht. Die letzte Technik erweckte eine geistige Kraftquelle mit intuitiver Willensstärke in mir. Deine Vorliebe für das Zitieren von Märchen und Symbolen ist eine geschickte Strategie zur Tarnung eines machtvollen Weges, der zu Würde und Präsenz führt. Wenn unsere Manager Deine Techniken anwenden würden, würden viele große Probleme sich rasch in Luft auflösen. Davon bin ich fest überzeugt.«
»Seitdem ich den hermetischen Weg beschritten habe, hat sich mein Leben vollkommen verändert. Ganz viel Liebe und Licht umgibt es jetzt. Viel entschlossener und bewusster stehe ich den Dingen des Alltages gegenüber. Immer intensiver spüre ich die Kraft der Ringe in mir, eine unendliche Quelle des Lichtes entspringt diesem königlichen Weg. Vergessen sind die vielen unschönen Dinge. Ich genieße jetzt die Freiheit, aus der Fülle des Lebens zu schöpfen, welche mir die Ringe offenbart haben. Zwölf geheimnisvolle Ringe gleich zwölf göttliche Geschenke lassen das Wesen aller Dinge erkennen. Der Beruf sollte ›Berufung‹ sein. Ich durfte ihn mir dank der Kraft der Ringe erfüllen. Es ist einfach schön, zu spüren, was Leben wirklich bedeutet. Man darf Schöpfer sein und sich im wahrsten Sinne des Wortes ent-wickeln, um seine Potenziale zur Entfaltung seiner Lebensaufgabe zu bringen. Ich bin unendlich dankbar, dass ich diesen Weg eines Meisters gehen durfte. Danke!«
»Deine Seminare und die Übungen haben mich so unglaublich weit gebracht. In meinem Leben geschehen Wunder. Auf meiner Arbeitsstelle war es früher teilweise der pure Horror, ›Ellenbogengesellschaft‹. Heute ist es so, dass ich gerne zur Arbeit gehe. Man geht mittlerweile harmonisch miteinander um. Man achtet mich, so wie ich auch meine Arbeitskolleg(inn)en achte, und wir können auch wieder miteinander lachen. Auch in meinem privaten Bereich passieren Wunder. Ich musste mich von vielen Menschen verabschieden, da sie nicht mehr zu mir gepasst haben, und ich war sehr traurig darüber. Mittlerweile habe ich so viele Menschen kennengelernt, die mir einfach nur guttun und mit denen mich mehr oder weniger eine Freundschaft verbindet. Wir ergänzen uns, haben die gleichen Interessen und sind füreinander da, wenn Hilfe nötig ist. Einsamkeit ist Vergangenheit. Meine Lebensanschauung ist eine ganz andere geworden. Ich muss einfach sagen, dass der hermetische Weg mein Leben vollkommen zum Positiven verändert hat. Ich bin unendlich dankbar, diesen Weg gefunden zu haben …«
»Mit jedem Seminar steigerte sich meine Wahrnehmung, und die Informationen aus der nicht sichtbaren Welt wurden immer klarer, verständlicher. Schritt für Schritt wurden alte Blockaden aufgelöst und neue Fähigkeiten (wie zum Beispiel hellfühlen und hellsehen) in mir verankert.«
Do NOT follow this link or you will be banned from the site!
Simple Share Buttons
Simple Share Buttons